Leute-Bundeskanzlerin

Die mächtigsten Frauen der USA

Mächtige Männer haben im Allgemeinen immer die Faszination und Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit erregt, obwohl die Macht nicht nur auf das Reich der Menschen beschränkt ist. Frauen sind trotz vieler bestehender geschlechtsspezifischer Barrieren aufgestiegen, um ihren Platz an der Spitze einzunehmen. Diese fünf Frauen können die Menschen dazu bringen, das zu tun, was sie wollen, und sie beeinflussen, ihr Leben auf eine bestimmte Weise zu leben, und dafür müssen sie gelobt werden.

5. Margaret Hamburg (Beauftragte der Food and Drug Administration)
Obwohl sie relativ unauffällig ist, haben ihre Verantwortlichkeiten und Entscheidungen direkten Einfluss auf das Leben und Wohlergehen praktisch aller Menschen in Amerika. Sie ist verantwortlich für die Verwaltung einer Agentur, die für die Regulierung von Lebensmitteln und Medikamenten in den USA zuständig ist, die zwei Bereiche sind, die 25% der amerikanischen Wirtschaft ausmachen. Ihre Agentur regelt alles, von Tierarzneimitteln bis hin zu Tabak.

4. Janet Napolitano (Ministerin für Heimatschutz)
Sie ist eine Sekretärin auf Kabinettsebene mit Zugang zum Ohr des mächtigsten Mannes des Landes, des Präsidenten. Der Rat, den sie und ihre Abteilung geben, kann die Stimme sein, die letztlich die Sicherheitspolitik prägt, die die ganze Nation betrifft. Sie soll viele der Strings kontrollieren, die Amerikas Sicherheit ausmachen. Das Office of Homeland Security ist enorm und umfasst die Küstenwache, den US-Zoll- und Grenzschutz, den Secret Service, den Federal Protective Service und die Federal Emergency Management Agency und verfügt über ein Budget von fast 100 Milliarden Dollar. Rund 200.000 Mitarbeiter arbeiten in dieser Abteilung und sind damit die drittgrößte Abteilung der gesamten Regierung.

3. Valerie Jarrett (Senior Presidential Adviser)
Ihr offizieller und vollständiger Titel ist Assistentin des Präsidenten für zwischenstaatliche Angelegenheiten und öffentliches Engagement. Sie ist kein bekannter Name, aber sie ist eine Schlüsselfigur in der US-Politik. Sie ist eine leitende Beraterin des Präsidenten, eine von nur drei Personen, die derzeit diese Position innehaben.
Einer der interessanten Aspekte ist, dass sie kein spezielles Fachwissen mitbringt, d.h. sie ist keine Expertin auf einem bestimmten Gebiet und wird in einer Vielzahl von Fragen auf ihren Rat angewiesen. Sie ist Teil des inneren Kreises des Präsidenten, einer Gruppe von Menschen, die in erster Linie die Politik des Präsidenten gestalten, beeinflussen und beeinflussen. Sie berät nicht nur den Präsidenten, sondern leitet auch mehrere Büros im Weißen Haus, darunter das Büro für Stadtentwicklung und das Büro für öffentliches Engagement.

2. Nancy Pelosi (Vertreterin des Kongresses)

pelosinancy
Sie ist heute eine der mächtigsten US-Politikerinnen, die einst die Sprecherin des Hauses war. Als Minderheitenführerin hilft sie, Strategien zu entwickeln und umzusetzen, um die Agenda ihrer Partei voranzubringen. Dazu gehört auch die erforderliche Unterstützung der demokratischen Kandidaten bei den Wahlen. Sie ist das Gesicht der Partei im Kongress und steht immer an vorderster Front, um die Plattform ihrer Partei zu fördern, bekannt zu machen und zu verteidigen.

1. Oprah Winfrey
Oprah ist ein Multi-Milliardär und, als sie ihre national syndizierte Talkshow hatte, war sie auch eine der meistgesehenen Menschen der Welt. Ihr Präsentationsstil hat es ihr ermöglicht, über den bloßen Show-Star hinaus aufzusteigen, und sie hat sich das Vertrauen ihres Publikums erworben und einen Ruf für philanthropische Arbeit erworben.

Natürlich hat sie dabei viel Geld verdient. Sie machte daraus ihre eigene Produktionsfirma, die es ihr ermöglichte, ihre Show, Spielfilme und auch Fernsehsendungen zu produzieren. Sie startete auch ihr Magazin mit dem Namen “O” und erwarb dann ihr Kabelnetz, passend dazu das Oprah Winfrey Network (OWN).

About the author: genderchef

Leave a Reply

Your email address will not be published.